Welpenkurs

Welpenkurs

Während in unserer Welpenstunde neben dem freien Spiel der Hunde Prägungs- und Sozialisationsübungen für den Welpen und seinen Menschen im Vordergrund stehen, geht es bei unserem Welpenkurs vorrangig um die ersten Ausbildungsschritte.

 

Erziehung beginnt mit dem ersten Tag.

Inhalt des Welpenkurses:

  • Wie lernt ein Hund und wie kann ich ihm erwünschtes Verhalten beibringen?
  • Aufbau einer eindeutigen Kommunikation zwischen Hund und Halter
  • Aufmerksamkeitsübungen
  • Bindungsspiele
  • Aufbau des Rückrufsignals
  • Sitz, Platz und kurze Bleibübungen
  • Impulskontrollübungen
  • Ideen für Spiele mit dem Hund zu Hause und auf Spaziergängen

Aufgrund der noch eingeschränkten Konzentrationsfähigkeit der jungen Hunde werden die Übungen besonders abwechslungsreich gestaltet und Pausen gewährt, in denen die Halter Hintergrundwissen vermittelt bekommen.

Der Kurs findet in Kleinstgruppen von jeweils 2-4 Mensch/Hund – Teams statt, damit die Hunde nicht zu stark abgelenkt und damit in der Lage sind, sich auf die Übungen und ihren Menschen zu konzentrieren.

Das Training erfolgt über positive Bestärkung erwünschten Verhaltens,
bei uns wird nicht über Leinengerucke, Zwang und Druck ausgebildet

Ihr Welpe soll Freude an der Arbeit mit Ihnen haben und auch später Ihre Signale gerne und schnell ausführen. Termine: einmal wöchentlich nach Absprache mit den Teilnehmern, 6 Veranstaltungen von jeweils einer Stunde.

Hier können sie sich direkt für einen Kurs anmelden. Bitte füllen Sie hierfür einfach unser Anmeldeformular aus.

Fotos Welpenkurs

Copyright © 2017 by Hundeschule-Hütschhof