Rally Obedience für Einsteiger

Workshop Rally Obedience

Der Workshop richtet sich an Teams, die einen Einblick in die neue Sportart Rally Obedience bekommen möchten und erste Übungen trainieren wollen.

Rally Obedience ist eine noch junge Sportart, in der das Team in Freifolge oder an lockerer Leine Übungsstationen abläuft, in denen Positionen, Richtungsänderungen, Sprünge und Figuren (z.B. Slalom um Pylone) abgefragt werden.

Anders als in anderen Hundesportarten darf mit dem Hund körpersprachlich und verbal kommuniziert werden, ohne Punktabzug zu erhalten.

Der Sport benötigt wenig Equipment, ist also gut geeignet, auch im eigenen Garten oder auf einer Wiese alleine ausgeübt zu werden. Er eignet sich für Menschen aller Altersklassen – sportliche Höchstleistungen sind hier nicht gefragt!

Auch ältere Hunde können diesen Sport noch ausüben, da die Parcours angepasst werden, wenn der Hund z.B. Einschränkungen beim Springen hat.

Es ist ein abwechslungsreicher Sport mit vielfältigen Übungen, die durch unterschiedliche Kombinationen untereinander immer neue Herausforderungen bieten.

Dauer: ca. 4 Stunden

Copyright © 2017 by Hundeschule-Hütschhof